Kanzlei Manuel P. Stöhr, Neustadt an der Aisch

„Bunte Vielfalt

Kultur ist eine Innere Haltung mit Außenwirkung. 

Eine familienfreundliche Kanzlei ist gelebte Unternehmenskultur.

Dazu gehört, dass Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen Beruf und Privatleben zum Wohle und zur Zufriedenheit aller in Einklang bringen können. 

Diese Kultur wird in unserer Kanzlei mit unterschiedlichen Arbeitsmodellen gelebt, und deshalb sind wir als erster familienfreundlicher Arbeitgeber in der Metropolregion Nürnberg von der Bertelsmann Stiftung zertifiziert worden.

Wertschätzung

wird bei uns großgeschrieben. Und sie zeigt sich auch in vielen Vorteilen für meine Mitarbeiterinnen:

  • Gratifikationen
  • Kanzleiausflüge
  • Tank- oder Essensgutscheine
  • für jedes Kind die Jugend-Bahn-Card 25 
  • Erholungsbeihilfen
  • Bügelservice
  • Shopping-Tag
  • Zusatz-Vorsorge-Versicherung, die auch von Familienangehörigen genutzt werden kann.

Das Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ erhalten Arbeitgeber für ihre familienfreundliche und lebensphasenorientierte Personalpolitik. 

Dabei ist das Qualitätssiegel nicht nur ein Zertifizierungsverfahren, das den Status Quo der Familienfreundlichkeit und der Mitarbeiterorientierung in Unternehmen erhebt, sondern es gibt vor allem auch Anstoß zu wichtigen Change-Prozessen innerhalb der Organisationsstruktur.“

mehr Infos über Kanzlei Manuel P. Stöhr als guter Arbeitgeber

zu guten Stellenangeboten bei Kanzlei Manuel P. Stöhr

Erzähle anderen davon!

Anschrift: An den Herrenbergen 24
Ort: 91413 Neustadt an der Aisch

Noch nichts Passendes für Dich gefunden?

Teile mir gerne mit, welche gute Arbeit Du Dir vorstellst, und ich mache mich für Dich auf die Suche. Wenn ich was Passendes für Dich finde, schicke ich Dir eine Mail :)

Ich bin einverstanden, dass meine hier gemachten Angaben dazu gespeichert werden, damit ich per E-Mail benachrichtigt werde, wenn es neue Einträge auf www.gutabe.de gibt, die zu meiner Suche passen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise gibt es in der Datenschutzerklärung.